FRIEDER NAGEL & Ensemble in Nürnberg 22th dec 2017

Jüngst eröffnete Frieder Nagel die neue Klassikbühne auf dem Reeperbahnfestival und brachte David August mit dem Deutschen Symphonie-Orchester für drei ausverkaufte Abende im Berliner Radialsystem zusammen. Mal produziert er Ambient für das Pariser Label Infiné, dann bewegt er sich in Richtung Club mit einem Remix für das Kollektiv Sinnbus, um dann wieder klassische Avantgarde zu schreiben – zuletzt bezeichnete der NDR Frieder Nagel als einen der interessantesten Künstler der zeitgenössischen Musik. 

Nun kommt der junge Klangarchitekt mit seinem neuen Programm, das in Kooperation mit der Philharmonie Essen entsteht, nach Nürnberg. Samtweiche Holzbläser treffen auf ein elektronisches Live-Set, das dem instrumentalen Farbenreichtum der Solisten neue klangliche Dimensionen erschließt und klassische Instrumentierung mit moduliertem field recording verbindet. Ein Abend zwischen besinnlichem Musikgenuss und düsterer Melancholie – oder wie die internationale Underground-Plattform Boiler Room Nagels Musik beschrieb: 

"A hybrid force – no words will do, just watch!"




Collaboration between David August, Frieder Nagel and Deutsches Symphonie-Orchester Berlin out now via boilerroom.tv

The music video for Frieder Nagel´s Track Lythe produced together with Martin Rettschlag and Calligraphy Artist XULI out now via Infiné Paris.

Teaser for Frieder Nagel´s drum n base track 8TA9D69 in collaboration with motion graphic artist Tobias Szabo.